Völkermord an den Armeniern, Nazi, Deutschland, Türkei, Berlin

Wie der Völkermord an den Armeniern den Holocaust prägte

Nirgends war die Debatte über das, was mit den Armeniern in der Türkei geschah hitziger als in Deutschland – und die daraus gezogenen Schlussfolgerungen sollten die Geschichte verändern. Von Stefan Ihrig Eines Tages im Winter 1941 versuchte Hermann Wygoda, der „Ghetto-Schmuggler“, als er durch die Straßen des Warschauer Ghettos ging, zu verstehen, was mit ihm…

„The Playlist“ prognostiziert Oscar-Nominierung für Kinofilm zum Völkermord an den Armeniern

Lange wurde über den neuen Film „The Promise“, welcher vor dem Hintergrund des Völkermords an den Armeniern spielt, spekuliert. Ist es nur wieder einer dieser vielen Völkermord-Filme die letztendlich doch nie erscheinen? Nein. Tatsächlich wird „The Promise“ der erste größere big-Budget Kinofilm mit Starbesetzung sein, der sich unter der Regie von Terry George (Hotel Ruanda)…

Feiern für den guten Zweck

FRANKFURT/MAIN. – Der deutsch-armenische Jugendverein HayFM e.V. unterstützte die Kinderhilfsorganisation Nairi e.V.-für die Kinder Armeniens bei ihrer Spendenkampagne „Starkmacher gesucht für Arteni“ und überreichte am Sonntag, den 01. Juni 2014 einen Spendenscheck in Höhe von 1.100 Euro für die Sanierung der Schulsporthalle in Arteni/Armenien.

Die armenische Vergangenheit des Taksim-Platzes

Der Taksim-Platz ist, wie zuvor der Tahrir-Platz in Ägypten und der Zuccotti Park in New York, nur ein weiterer Raum in einer Stadt: es hätte noch so ein Ort sein können, um Freunde zu treffen, oder um ein Buch unter einem Baum zu lesen. Aber der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdoğan entschied, die osmanische Topçu-Militärbaracke…