Armenische Mafia: Primas der Armenier in Deutschland nimmt Stellung

In jüngster Zeit berichteten der SPIEGEL und MDR von der Präsenz einer sogenannten „armenischen Mafia“ in Deutschland. Im Rahmen dieser Berichterstattung wurden auch dem Botschafter der Republik Armenien in Deutschland, Ashot Smbatyan, Verbindungen zur „Mafia“ unterstellt. Dieser wehrte sich gegen diese Behauptungen und erwirkte eine einstweilige Verfügung. Dem SPIEGEL und MDR wurde gerichtlich untersagt, Behauptungen,…

HAYPRESS Bericht zeigt Wirkung: FOCUS ändert Beitrag zur „armenischen Mafia“

Unter dem Titel: „FOCUS präsentiert arabische Clans als „armenische Mafia“. Berichterstattung noch seriös?“ berichteten wir am 8. November über einen Videobeitrag des FOCUS. Der Beitrag hat zwar die „armenische Mafia“ zum Gegenstand, gezeigt wurden jedoch arabische Clan-Mitglieder in Berlin die bei einer Beerdigung des Intensivtäters Nidal R. gefilmt wurden.